Sonderangebote

Neue Artikel

1. Anerkennung der Geschäftsbedingungen / Geltungsbereich

Die Geschäftsbedingungen auf funichi.de gelten für alle Verträge, die der Kunde über die Website www.funichi.de abschließt. Durch die Bestätigung des „Akzeptieren“ -Buttons akzeptiert der Kunde die allgemeinen Geschäftsbedingungen von funichi und verpflichtet sich, diese zu beachten und einzuhalten. Alle Punkte des AGBs sind Bestandteile aller Kauf-und Lieferverträge, die zwischen funichi und den Kunden = Käufer abgeschlossen werden.

Abweichende Vereinbarungen , ob mündlich oder telefonisch, sind nur verbindlich, wenn diese von uns schriftlich bestätigt werden.



2. Vertragsabschluss



2.1.

Alle im Onlineshop des Verkäufers enthaltenen Produktdarstellungen haben lediglich einen informativen Charakter und dienen zur Abgabe eines rechtlich verbindliches Angebots durch den Kunde. Funichi übernimmt für die Richtigkeit dieser Angaben keine Gewähr.

2.2.

Folgende Schritte des Bestellvorgangs sind die erste Voraussetzung für das Zustandekommen eines rechtswirksamen Vertrages zwischen Dir ( dem Kunden ) und unserem Onlineshop.

Nachdem Du Deine gewünschten Artikel in den Warenkorb legst,
Deine E-Mail-Adresse,
Deine Liefer-und Zahlungsdaten eingibst,
die Richtigkeit Deiner gemachten Angaben bestätigst und
abschließend den Bestellvorgang mit dem Klick auf den Button „Zahlungspflichtig bestellen“ bestätigst.

Durch das Anklicken des „Bestellen“ -Buttons gibt der Käufer eine verbindliche Bestellung für die Warenkorb gelisteten Produkte ab.

Für den Umfang und der Art der Lieferung sind nur die in der Auftragsbestätigung enthaltenen Angaben verbindlich.

2.3.

Der gültige Vertrag kommt zustande, wenn wir als zweite Voraussetzung dem Kunden eine Auftragsbestätigung-Mail zusenden. Erfolgt diese nicht binnen 24 Stunden nach der Bestellung des Kunden, gilt die Bestellung als nicht rechtskräftig. Der Verkäufer ist berechtigt, die Annahme der Bestellung - etwa nach Prüfung der Bonität des Kunden - abzulehnen. Der Verkäufer ist nicht verpflichtet, dem Kunden die Beweggründe für die Ablehnung der Bestellung zu erläutern.

Bitte stelle sicher, dass die von Dir zur Bestellabwicklung angegebene E-Mail-Adresse zutreffend ist, so dass unter dieser Adresse unsere versandten E-Mails, auch im Hinblick auf mögliche Spam-Filter, empfangen werden können.

Nach Abschluss Deiner Bestellung werden Deine Bestelldaten bei uns gespeichert.



3.Preise / Versandkosten



3.1. Preise

Alle unsere angegebenen Preise sind Endpreise und beinhalten sonstige Preisbestandteile, einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

3.2. Versandkosten

Zusätzlich zu den angegeben Preisen werden für die Lieferung Versandkosten berechnet. Diese werden auf der Seite“ Versand“ detailliert für die Kunden aufgelistet und sind stets im Bestellprozess, Im Warenkorb und auf der Bestellseite deutlich erkennbar zu sehen.




4. Lieferung

Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands und Österreichs. Der Käufer ist verpflichtet, eine korrekte Lieferanschrift im Bestellprozess anzugeben. Ist eine Lieferung an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift nicht möglich , sendet das beauftragte Transportunternehmen die Bestellung an den Verkäufer zurück. Sollte der Kunde bei der Lieferung nicht anwesend sein und auch keine Nachbarschaftszustellung möglich sein, wird die Sendung in einer Post/DHL-Filiale abgegeben. Der Kunde wird durch eine Benachrichtigungskarte und/oder von DHL per E-Mail darüber in Kenntnis gesetzt. Er hat in den folgenden 7 Werktagen die Möglichkeit seine Sendung dort abzuholen. Wird die Sendung nicht abgeholt bzw. die Annahme verweigert, so wird die Sendung wieder an uns retourniert. Dasselbe tritt ebenfalls ein, wenn der Kunde bei Lieferung das Paket nicht entgegen nehmen will und somit die Annhame verweigert. In all den oben genannten Fällen trägt der Kunde den Hin-Und Rückversand und diese werden von seiner Rückerstattung abgezogen.

Der Versand ist an Lieferadressen in Deutschland und Österreich möglich.

Innerhalb Deutschlands beträgt der Versand pauschal 3,95€.

Nach Österreich beträgt der Versand 6,20€.

Versandkostenfrei ab 40 Euro für Lieferungen in Deutschland und ab 50 Euro nach Österreich.

Bitte beachten: Wird bei einer Bestellung mit ursprünglichem Wert ≥40,00€ Ware retourniert, sodass der Einkauf <40,00€ beträgt, sind die Versandkosten von 3,95€ für Deutschland vom Käufer zu tragen.

Bitte beachten: Wird bei einer Bestellung mit ursprünglichem Wert ≥50,00€ Ware retourniert, sodass der Einkauf <50,00€ beträgt, sind die Versandkosten von 6,20€ für Österreich vom Käufer zu tragen.

Die Lieferzeit beträgt 2-4 Werktage für Deutschland und 4-6 Werktage für Österreich ( ab dem Moment, an dem die Sendung dem Lieferservice übergeben wurde ). Alle Bestellungen, die Montag bis Freitag vor 12 Uhr Mittag eingehen, werden noch am gleichen Tag verschickt. Bestellungen, die nach 12 Uhr Mittag eingehen, werden am darauf folgenden Werktag verschickt.

Bitte beachte, dass wir an den geltenden deutschen gesetzlichen Feiertagen sowie am Wochenende nichts versenden. 

5. Zahlung

Die Bezahlung erfolgt in stets in Euro.

Folgende Zahlungsarten für Lieferungen innerhalb Deutschlands möchten wir Dir anbieten:

Zahlung per Banküberweisung/ Vorkasse:

Nach Abschluss der Bestellung erhält Du eine automatische Email-Bestätigung Deines Einkaufes.

Dort findest Du alle Zahlungsinformationen für eine Banküberweisung. Wir bitten Dich, die Überweisung zeitnah auszuführen. Sollten wir binnen 5 Werktage Deine Überweisung noch nicht erhalten haben, werden wir Deine Bestellung automatisch stornieren. Für Zahlungen mit einem Rabattcode erwarten wir den Zahlungseingang binnen 3 Werktage.

Unsere Bankverbindung:

Kontoinhaber/ Zahlungsempfänger : Funichi ( Inh. Thuy Linh Pham )

Bank: Fidor Bank

IBAN: DE34 7002 2200 0020 2087 08

BIC: FDDODEMMXXX

Zahlung per PayPal / PayPal Express:

Noch schneller und sicherer mit Deinem PayPal-Konto bezahlen.

Du wirst zu Paypal weitergeleitet ( sicher per SSL-Verschlüsselung ).

Alle genannten Bezahlmöglichkeiten sind für den Kunden ohne Extragebühren.

6. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers.

7. Gewährleistung

7.1.

Erkennbare Mängel sind dem Verkäufer unmittelbar nach Erhalt der Ware mitzuteilen, nicht sofort erkennbare Mängel unverzüglich nach Entdeckung der Mängel. Beides muss schriftlich im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistungsfrist dem Verkäufer mitgeteilt werden. Der Verkäufer ist zu Ersatzlieferungen berechtigt, wenn der Mangel des Kaufgegenstandes von ihm zu vertreten ist. Ist keine Ersatzlieferung möglich, hat der Kunde die Wahl, vom Kauf zurückzutreten oder eine entsprechende Minderung des Kaufpreises zu verlangen. Andere / sonstige weitergehende Ansprüche des Käufers sind ausgeschlossen. Funichi haftet nicht für Schäden, die die nicht am Kauf/ Liefergegenstand selbst entstanden sind und insbesondere nicht für Schäden, die darüber hinaus gehen.

7.2.

Reduzierte Ware ist von Umtausch ausgeschlossen.



8. Widerrufsbelehrung

8.1. Widerrufsrecht

Bei uns haben alle Kunden das Recht , binnen 14 Tage nach Erhalt der Bestellung, ungetragene, ungenutzte Artikel zurück zu senden. Der Kunde trägt die Rücksendekosten.

Bitte sende die Rücksendung an folgende Anschrift:

funichi (Inh. Thuy Linh Pham)
Birkbuschstr. 14
12167 Berlin

Bitte komplett so beschriften.

Bitte beachte außerdem, dass wir Sendungen mit dem Vermerk „ Unfrei/ Nachname“ nicht entgegen nehmen.
Sobald wir die Rücksendung erhalten, kontrolliert und bearbeitet haben, werden wir das Geld zurück buchen.

Weitere Informationen zu Bestellungen/ Rücksendungen aus Deutschland:

Falls die Bestellung >40€ liegt und somit der Versand kostenfrei war und nun durch die Rücksendung der reale Einkaufswert <40€ liegt, müssen wir dir die ursprünglichen Versandkosten von 3,95€ für Deutschland in Rechnung stellen und dies mit der Rückerstattung verrechnen.

Weitere Informationen zu Bestellungen/ Rücksendungen aus Österreich:

Falls die Bestellung >50€ liegt und somit der Versand kostenfrei war und nun durch die Rücksendung der reale Einkaufswert <50€ liegt, müssen wir dir die ursprünglichen Versandkosten von 6,20€ für Österreich in Rechnung stellen und dies mit der Rückerstattung verrechnen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Du oder ein von Dir benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hast bzw. hat.

Um Dein Widerrufsrecht auszuüben, musst Du uns,

Funichi ( Inh. Thuy Linh Pham )

Birkbuschstr. 14

12167 Berlin

Email: pham@funichi.de,

mittels einer eindeutigen Erklärung ( z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail ) über Deinem Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Du kannst dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Du uns die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.

8.2. Folgen des Widerrufs

Wenn Du diesen Vertrag widerrufst, haben wir Dir alle Zahlungen, die wir von Dir erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten ( mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Du eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hast ), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Deinen Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Du bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, es sei denn, mit Dir wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Dir wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Du den Nachweis erbracht hast, dass Du die Waren zurückgesandt hast, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Du hast die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Du uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtest, an uns ( Funichi ( Ihn. Thuy Linh Pham, Birkbuschstr. 14, 12167 Berlin) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Du die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendest. Du trägst die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Du musst für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Dir zurückzuführen ist.

8.3. Muster - Widerrufsformular

(Wenn Du den Vertrag widerrufen willst, dann fülle bitte dieses Formular aus und sende es zurück.)

An Funichi ( Inh. Thuy Linh Pham) , Birkbuschstr. 14, 12167 Berlin, Email: pham@funichi.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

(*) Unzutreffendes streichen.



9. Datenschutzerklärung

Im Falle einer Registrierung und Bestellung in unserem Online-Shop speichern wir Deine Daten nur zum Zwecke Deiner Bestellung und der Bestellabwicklung.

Wir verpflichten uns, personenbezogene Daten nur gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zu erheben. So werden personenbezogene Daten nur im Rahmen der Vertragserfüllung in unserer Datenbank gespeichert.

Wir geben personenbezogene Daten grundsätzlich nicht an Dritte weiter. Aufgrund gesetzlicher Vorgaben können wir jedoch im Ausnahmefall rechtlich dazu verpflichtet sein, Nutzerdaten der Besucher unserer Website an dritte Stellen herauszugeben (z.B. an Strafverfolgungsbehörden bei Verdacht der Begehung einer Straftat oder bei Missbrauch unserer Website).

Wir schützen die Daten gemäß BDSG Bundesdatenschutzgesetzes vor jeglichem Zugriff Dritter.

10. Information zur Online- Streitbeilegung 

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Einleitung

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Jegliche Daten, die Sie über die Webseite

www.funichi.de zur Verfügung stellen, werden im Einklang mit den anwendbaren

datenschutzrechtlichen Bestimmungen erhoben und genutzt.

 

1 Allgemeines

1.1 Ihre personenbezogenen Daten (Name, E-Mail Adresse, IP-Adresse etc.) werden von uns
nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts erhoben, verarbeitet und
genutzt. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie über Art, Umfang und Zweck der
Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogener Daten. Sollten Sie Fragen zum
Datenschutz haben, so wenden Sie sich bitte an:
funichi
Inhaber: Fr. Thuy Linh Pham 
Birkbuschstr. 14
12167 Berlin
E-Mail: info@funichi.de

1.2 Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Webseiten. Falls Sie über Links auf

unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über

den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.

2 Automatische Datenerfassung

Aus technischen Gründen werden folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns übermittelt,

erfasst: Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, Webseite, von der aus Sie uns

besuchen (Referrer URL), Webseite, die Sie besuchen, Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs, Ihre

Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Diese Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten

gespeichert. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und

unsere Angebote optimieren zu können. Nach der Auswertung werden diese Daten gelöscht.

3 Bestandsdaten

3.1 Die unter § 1 Abs. I bezeichneten personenbezogenen Daten werden nur erhoben,

verarbeitet und genutzt, soweit dies für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder

Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich ist (Bestandsdaten). Personenbezogene Daten

werden im Übrigen nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen einer Bestellung, bei Eröffnung

eines Kundenkontos, bei Registrierung für unseren Newsletter oder bei Nutzung des

Kontaktformulars freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne ihre

 gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung bzw. Ihres

Anliegens. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung

werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und

handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung

Ihrer Daten eingewilligt haben. Sie willigen ein, dass bei Eröffnung eines Kundenkontos

Bestandsdaten (Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefon- und Faxnummer) in einer

Kundendatenbank gespeichert werden. Auf diese Weise können Sie sich bei künftigen Besuchen

unserer Website mit Benutzernamen und Passwort anmelden, um Ihr Profil zu bearbeiten. Diese

Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ohne Ihre

ausdrückliche Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage werden Ihre personenbezogenen

Daten nicht an außerhalb der Vertragsabwicklung stehende Dritte weitergegeben.

3.2 Wenn Sie den von uns angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von

Ihnen eine verfügbare E-Mail-Adresse sowie Informationen, die die Überprüfung gestatten, dass

Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des

Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden hierzu nicht erhoben. Die Einwilligung in

die Speicherung der Daten, der E-Mail Adresse und deren Nutzung zum Versand des

Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, z.B. indem Sie den Abmeldelink im Newsletter

betätigen.

3.3 Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über

Bestandsdaten erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr durch

die Polizeibehörden der Länder, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der

Verfassungsschutzbehörden des Bundes und der Länder, des Bundesnachrichtendienstes oder

des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum

erforderlich ist.

4 Informationen über Cookies

4.1 Es werden sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung eines Angebots durch

denselben Nutzer eingesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf

Ihrem Rechner ablegt und speichert. Wenn Sie unsere Seite erneut aufrufen, geben diese

Cookies Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung

erfolgt aufgrund Ihrer in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen

dienen dazu Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen.

4.2 Das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte können Sie verhindern, indem Sie in Ihren

Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Dies kann aber eine

Funktionseinschränkung unserer Angebote zur Folge haben.

5 Auskunft

Auf Verlangen wird Ihnen Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, deren

Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung erteilt. Die Auskunft kann

Ihnen auf Wunsch auch elektronisch erteilt werden. Bitte wenden Sie sich zur

Auskunftserteilung an Fr. Thuy Linh Pham, vgl. Kontakt in § 1.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Registrierung auf dieser Website

Sie können sich auf unserer Website registrieren, um zusätzliche Funktionen auf der Seite zu nutzen. Die dazu eingegebenen Daten verwenden wir nur zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes, für den Sie sich registriert haben. Die bei der Registrierung abgefragten Pflichtangaben müssen vollständig angegeben werden. Anderenfalls werden wir die Registrierung ablehnen.

Für wichtige Änderungen etwa beim Angebotsumfang oder bei technisch notwendigen Änderungen nutzen wir die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse, um Sie auf diesem Wege zu informieren.

Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Die bei der Registrierung erfassten Daten werden von uns gespeichert, solange Sie auf unserer Website registriert sind und werden anschließend gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.

Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Datenübermittlung bei Vertragsschluss für den Warenversand

Für die Abwicklung der Bestellung nutzen wir das Versandportal von DHL Paket GmbH. “Sträßchensweg 10, 53113 Bonn”
Wir geben Ihre Daten ausschließlich zum Zwecke der Vertragsabwicklung Ihrer Online-Bestellung an DHL Paket GmbH weiter.
Details zum Datenschutz bei DHL Paket GbmH sind auf der Internetseite von DHL unter https://www.dhl.de/de/toolbar/footer/datenschutz.html einsehbar.

Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Soziale Medien

Facebook-Plugins (Like & Share-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: https://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Instagram Plugin

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA integriert.

Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/.

Pinterest Plugin

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Pinterest eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Pinterest Europe Ltd., Palmerston House, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2, Ireland

Wenn Sie in Ihrem Pinterest-Account eingeloggt sind, können Sie durch Anklicken des Pinterest Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Pinterest-Profil verlinken. Dadurch kann Pinterest den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Pinterest erhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Pinterest: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy

Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt.

Sendinblue

Diese Website nutzt die Dienste von Sendinblue für den Versand von Newslettern. 

SendinBlue, vereinfachte Aktiengesellschaft, eingetragen beim Handelsregister Paris unter der Nummer 498 019 298, mit Geschäftssitz in 55 Rue d’Amsterdam, 75008 Paris (nachstehend „SendinBlue“) bietet über seine Website www.sendinblue.com (“die Website“) Marketing-, Transaktions-E-Mail- und SMS-Lösungen an. Sendinblue ist ein Dienst, mit dem u.a. der Versand von Newslettern organisiert und analysiert werden kann. Wenn Sie Daten zum Zwecke des Newsletterbezugs eingeben (z.B. E-Mail-Adresse), werden diese auf den Servern von Sendinblue gespeichert.

Wenn Sie keine Analyse durch Sendinblue wollen, müssen Sie den Newsletter abbestellen. Hierfür stellen wir in jeder Newsletternachricht einen entsprechenden Link zur Verfügung. Des Weiteren können Sie den Newsletter auch direkt auf der Website abbestellen.

Zahlungsanbieter

Zur Vertragserfüllung geben wir deine Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die hierfür erforderlichen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungs- und Rechnungsdienstleister weiter bzw. an den von dir im Bestellprozess ausgewählten Zahlungsdienst. Die Abwicklung der Zahlungen zwischen dem Nutzer und Tante erfolgt über folgende Dienstleister:

Zahlung per Paypal:
PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A.
22-24 Boulevard Royal
L-2449 Luxembourg

Alle für die Zahlungsabwicklung erforderlichen Daten werden sicher über das Verfahren "SSL" übermittelt. Paypal transferiert, verarbeitet und speichert gegebenenfalls personenbezogene Daten außerhalb der EU. Dabei unterliegt Paypal dem Safe Harbour Abkommen. Wenn du Paypal nutzt, stimmst du den Datenschutzbestimmungen von Paypal zu.